Fortbildungsangebote für LehrerInnen

Wählen Sie die gewünschte Institution/Einrichtung und klicken Sie dann auf "Übernehmen"!
zur Übersichtsseite!

CyBeRsEx?!

Bereich: 
LehrerInnenfortbildung
Zielgruppe (Schulart): 
Volksschule
Hauptschule/Neue Mittelschule
Polytechnische Schule
Ziel: 
Einblicke in die online-Lebenswelt(en) der Kinder und Jugendlichen von heute - Schwerpunkte: Sexualität, sexualisierte Gewalt und Pornografie.
Inhalt: 
Durch Beispiele aus der Praxis der Schulsozialarbeit sollen Einblicke in die online-Lebenswelt(en) der Kinder und Jugendlichen ermöglicht und Lösungsansätze erarbeitet werden.
ReferentInnen: 
Mag. (FH) Philipp Bechter, Sozialarbeiter
Mag.a (FH) Christina Steixner-Buisson, Sozialarbeiterin
Birgit Johanna Wieser, BA, Sozialarbeiterin
Dauer: 
90 min

Fortbildungsform:

Aktualisierung: 
07/2012

Schulsozialarbeit in Tirol - ein Bericht aus der Praxis

Bereich: 
LehrerInnenfortbildung
Zielgruppe (Schulart): 
Volksschule
Hauptschule/Neue Mittelschule
Polytechnische Schule
Ziel: 
Kennenlernen der Schulsozialarbeit
Inhalt: 
Vorstellung der Schulsozialarbeit in Tirol an Hand des Best Practice Beispiels "SchuSo Imst" und anschließende Diskussion
ReferentInnen: 
Mag. (FH) Philipp Bechter, Sozialarbeiter
Mag.a (FH) Christina Steixner-Buisson, Sozialarbeiterin
Dauer: 
45-60 min

Fortbildungsform:

Aktualisierung: 
07/2012

Sexueller Missbrauch, Gewalt gegen Kinder und Jugendliche, Selbstverletzendes Verhalten

Bereich: 
LehrerInnenfortbildung
Zielgruppe (Schulart): 
alle Schultypen
Ziel: 
Sensibilisierung, Professioneller Umgang, Handlungsempfehlungen
Inhalt: 
Sexueller Missbrauch: - Erkennen - Was tun im Verdachtsfall? Formen von Gewalt- Gewaltdynamik- Umgang mit Gewalt, Selbstverletzendes Verhalten: Funktionen, Hintergründe, Umgang
ReferentInnen: 
Mag.a Barbara Koch, Pädagogin/Psychotherapeutin, b.koch(at)kinderschutz-tirol.at
Mag.a Cornelia Veith, Klin.- und Ges.-Psychologin/Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, c.veith(at)kinderschutz-tirol.at

Fortbildungsform:

Aktualisierung: 
06/2012