Fortbildungsangebote für LehrerInnen

Wählen Sie die gewünschte Institution/Einrichtung und klicken Sie dann auf "Übernehmen"!
zur Übersichtsseite!

Gewalt, Pornographie und Sexualität in Verbindung mit Handy und Internet

Bereich: 
LehrerInnenfortbildung
Zielgruppe (Schulart): 
Hauptschule/Neue Mittelschule
Sonderschule
Allgemeinbildende Höhere Schule
Ziel: 
Kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt in unserer Gesellschaft. Reflexion über Wirkungen von Gewaltdarstellungen und Pornographie. Wo beginnen die Gefahren, wie können wir Kinder/Jugendliche schützen? Welche professionellen Angebote gibt es?
Inhalt: 
Entstehungsbedingungen von Gewalt - gesellschaftliche Rahmenbedingungen, soziales Umfeld, personenbezogene Risikofaktoren, Spezifika von Internetpornographie, sexualpädagogische Überlegungen, Erfahrungaustausch
ReferentInnen: 
Landauer Monika, Dipl. Pädagogin, Dipl. EFL-Beraterin, Sexualpädagogin, kontakt@zentrum-beratung.at
Urban Karin, Psychologin, Dipl. EFL-Beraterin, Sexualpädagogin, urban@zentrum-beratung.at
Dauer: 
Mindestens 2 Einheiten, bei Bedarf bis zu 4 Einheiten
Aktualisierung: 
04/2012