Soziales Lernen und Erlebnispädagogik

Bereich: 
LehrerInnenfortbildung
Zielgruppe (Schulart): 
alle Schultypen
Ziel: 
Die TeilnehmerInnen sollen dazu befähigt werden, soziales Lernen mit Kooperationsaufgaben und Vertrauensübungen aus der Erlebnispädagogik umzusetzen und zu einer weiterführenden Beschäftigung mit dem Thema angeregt werden. Die Vermittlung der notwendigen Theorie zum Thema, die praktische Umsetzung und das "Erleben am eigenen Körper".
Inhalt: 
SL mit spannenden Kooperationsaufgaben und Vertrauensübungen, Persönlichkeitsentwicklung, der Vertrauensaufbau, die Verbesserung der Kommunikation und die Förderung der Klassengemeinschaft.
ReferentInnen: 
Dipl.Päd. Gerold Ladner, VS Lehramt, Beratungslehrer, Erwachsenenbildner, Erlebnispädagoge, Maltherapeut in Ausbildung, g.ladner@tsn.at
Dauer: 
ab 4 UE

Fortbildungsform:

Aktualisierung: 
07/2013