Gewalt, Pornographie und Sexualität in Verbindung mit Handy und Internet

Bereich: 
Arbeit mit SchülerInnen / Schulklassen
Zielgruppe: 
Mädchen und Buben
Altersgruppe: 
10-14 Jahre
Angebotsbeschreibung: 
Ein für Schulklassen entwickeltes zweiteiliges Modell zum Thema: Gewalt, Pornographie und Sexualität in Verbindung mit Handy und Internet. Teil 1: Elternabend. Teil 2: Workshops für Kinder bzw. Jugendliche in der Schule
Ziel: 
Teil 1 Elternabend: Auseinandersetzung und Reflexion über Wirkungen von Gewaltdarstellungen und Pornographie, Erfahrungsaustausch, Informationen über die Workshops Teil 2 Workshop mit den Kindern/Jugendlichen: Ermutigen zum Reden/eine Sprache für Sexualität finden, Bewusst-Werden von Gefühlen, Geschlechtsspezifische Lösungsansätze, Vertrauen in die eigenen Stärken und Fähigkeiten entwickeln
Dauer: 
Elternabend: 2 Einheiten Workshop: 2 Einheiten (Unterrichtsstunden)
Kostenbeteiligung: 
Elternabend: € 5/Person, für Elternpaare € 6, MindesteilnehmerInnenzahl: 10 Pro SchülerIn: ca. € 3
Aktualisierung: 
04/2012